title

BLOG Selbsthilfe Brustkrebs Chiemgau e.V.

email von Anna

30.04.2014 in Spendenaktion Anna

Heute kam eine email aus der Ukraine mit einem Foto; es zeigt Anna mit ihren beiden Söhnen:

AnnaApril2

” Vielen Dank für Ihr Verständnis und finanzielle Unterstützung.
Möge der liebe Gott Euch allen gute Gesundheit schenken”

Vortrag Komplementärmedizin

29.04.2014 in Allgemein

Unbedingt vormerken: Das Team  der Wohlfühlwerkstatt,Annemarie Emmer und Conny Kecht konnten eine ganz besondere Referentin zum Thema Komplementärmedizin gewinnen: Dr.Daniela Paepke!  Die ganzheitliche Betrachtung und Behandlung von Krebserkrankungen gewinnt zunehmend an Beachtung. Doch was genau steckt hinter diesem Begriff? Welche Möglichkeiten bestehen und wo sind die Grenzen dieser ergänzenden Behandlungsverfahren?Paepke

Dr. Daniele Paepke, Fachärztin für Senologie und Naturheilverfahren am Interdisziplinären Brustzentrum der Frauenklinik am Klinikum Rechts der Isar in Müncheen beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Einsatz von komplementär-medizinischen Verfahren bei Krebserkrankungen. Durch Ihr Wissen aus einer anthroposophisch – medizinischen und klassisch homöopathischen Ausbildung sowie durch Ihre langjährige Tätigkeit als Leiterin einer der Brustsprechstunden am Klinikum rechts der Isar erwarten wir einen spannenden Abend über Misteltherapie, Wickel & Co.

Der Vortrag von und mit Dr. Daniela Paepke findet statt am Mittwoch, 7. Mai 2014, um 18:00 Uhr in der Wohlfühlwerkstatt e.V., Stadtplatz 5, Traunstein.

 

metastasierter BK-trotzdem JA zum Leben!

22.04.2014 in Allgemein

Bei unserer Hilfsaktion für Anna bekommen wir sehr unterschiedliche Reaktionen zu hören und zu lesen. Wir – und auch die Mutter Annas – wurden darauf hingewiesen, daß alle Maßnahmen nur palliativ zu verstehen seien. Das macht nicht gerade Mut und ich wundere mich wie sich so manch Einer  zum Propheten aufzuschwingen vermag. Ich für meinen Teil kenne gleich einige “totgesagte” Brustkrebspatientin die sich viele Jahre danach bester Lebensfreude und Gesundheit erfreuen. Gestern fand ich bei meinen Recherchen dann folgenden blog:brustkrebstagebuch.blog.de/  Sue-Anne hatte ihre Diagnose 2006,drei Jahre später kamen Knochen- und Peritonealmetastasen und 2010 Leber- und Lungenmetas dazu. Seit 2006 schreibt sie ihren blog, beschreibt ihre Auf und Abs und immer auch ihr JA zum Leben. Da sie beruflich selbst 30 jahre als Krankenschwester tätig war schreibt sie mit fachlicher Kompetenz gute Infos zum Thema metastasierten Brustkrebs. Eine Frau die mit Ihrer Geshichte und Lebensbewältigung meine Hochachtung verdient!

3Sat: “Vorsorge” und “sanfte Medizin”

21.04.2014 in TV-Tip

Am morgigen Dienstag, 22.April, werden auf 3 Sat spät am Abend zwei Sendungen zum Thema Krebs ausgestrahlt: um 22:25 Uhr ” Krebsvorsorge – Chance oder Risiko?” und gleich im Anschluß um 23:15 Uhr “Sanfte Medizin und satte Gewinne”.

Lauf fürs Leben

18.04.2014 in Allgemein

Unter dem Motto “mit laufen statt weg laufen” verastaltet das Team der “Wohlfühlwerkstatt e.V.” am 22. Juni den ersten “Siegsdorfer Lauf fürs Leben”.  Der Benefizlauf richtet sich an alle Bürgerinnen und Bürger, die Freude an der Bewegung haben. Die erlaufenen Spendengelder kommen ohne Abzüge der ehrenamtlichen Arbeit der Wohlfühlwerkstatt zu Gute – die uns als Brustkrebsselbsthilfegruppe Herberge geben und die Räume für unsere Veranstaltungen und Gesprächskreise zur Verfügung stellen. Also: Mitlaufen + Spenden + was für die eigene Gesundheit tun! Besser gehts nicht!!! Für Anmeldungen einfach hier klicken.

LebensLauf

Selbsthilfe Team

Willkommen im Blog

16.04.2014 in Allgemein

Mit unserem Blog möchten wir Sie gerne aktuell informieren: Ob interessante News, neue Pressemitteilungen oder wichtige Aufrufe, ab sofort erfahren Sie über die Webadresse blog.selbsthilfe-brustkrebs-chiemgau.de alle aktuellen Neuigkeiten rund um unseren Verein.